Navigation
Schreibtische, Sideboards

Schreibtische und Sideboards für das Management

 

Schreibtische und Sideboards im Büro des Management. Exklusive Büromöbel für Führungskräfte.

Schreibtische und Sideboards für das Management

Schreibtische und Sideboards im Büro des Management.

Anforderungen heute an Schreibtische und Sideboards:

Wie die Statistik zeigt, verbringen Büromenschen ganze sieben Jahre an ihrem Arbeitsplatz, den Löwenanteil davon am Schreibtisch. In einer Studie über Schreibtischkultur, fanden sich im Durchschnitt auf jedem Desk mehr als zwölf Gegenstände, die nichts mit dem eigentlichen Arbeitsablauf zu tun haben. Dies deutet darauf hin, dass wir auch in unserer schnelllebigen Arbeitswelt die Möglichkeit suchen, unsere Individualität auszuleben und unser Territorium zu markieren. Menschliche Grundbedürfnisse nach Identifikation und Geborgenheit treten dabei deutlich sichtbar zutage. Bei der Auswertung der Studie wurden sowohl interkulturelle als auch branchen- und geschlechtsspezifische Besonderheiten erkennbar. Oft entspricht dieses Verhalten auch durchaus gängigen Klischees. Frauen umgeben sich mit mehr und teils plüschigen Objekten als ihre männlichen Kollegen und schaffen sich gerne ein pastelliges Ambiente. Männer hingegen setzen eher auf dunkle Farben und markieren ihren Arbeitsplatz mit Sport-Accessoires, Spielzeugautos und martialischen Figuren. Im Branchenvergleich zeigen sich Schreibtische in der Verwaltung als langfristig häuslicher eingerichtet, in Callcentern eher neutral, da mehrere Personen in Schichten an einem Desk arbeiten. Desks in Designstudios präsentieren sich in Europa und westlichen Ländern eher „klinisch“ weiß, in Asien hingegen kunterbunt.

Das Büro des Management von morgen:

Heutzutage geben viele Experten dem Schreibtisch als individuellem Arbeitsplatz keine große Zukunft. Der Trend geht, wie man hört, zum Büro-Nomaden, der sich seinen Arbeitsplatz immer wieder neu sucht, je nach Situation. Ein Standpunkt, dem nicht jeder etwas abgewinnen kann. Für uns ist klar, dass der arbeitende Mensch ein Territorium braucht, in dem er sich geborgen fühlt. Der Mensch ist im Laufe seiner Entwicklung seßhaft geworden und hat dies in seinen Genen fest gespeichert und wird eine rückwerts gerichtete Entwicklung nicht bereitwillig auf sich nehmen.

Gestaltung:
Gepflegtes Design in den Bereichen Innenarchitektur und Mobiliar gewinnt zusehends an Bedeutung. Gute Büroarchitektur steigert die Motivation und Leistungsbereitschaft der Mitglieder in der Fürhrungsebene und kommuniziert die Corporate Identity des Unternehmens. Das puristisch und funktionale Design der vergangenen Jahre hat überwiegend ausgedient und wird durch emotionale Attribute gelockert. Mitarbeiter und Besucher sollen sich in dieser Umgebung wohlfühlen. Steh-Sitz-Arbeitsplätze und Möbel für die Kommunikation im Stehen, nicht nur höhenverstellbare Arbeitsplätze, sondern auch kurze Besprechungen im Stehen (mit Unterstützung von Stehtischen und Barstühlen) werden immer beliebter. Sie sind nicht nur aus ergonomischer Sicht sinnvoll, sondern wirken sich auch positiv auf die Effizienz der Kommunikation aus, weil sie meist zielgerichteter ist als herkömmliche Besprechungen im Sitzen. Das Büro wird farbenfroher, alles ist erlaubt, was die Wohlfühlatmosphäre betont und für eine stimmige Farbenwelt im Sinne des Bewohners und der Unternehmenskultur sorgt.

Neue Technik:
In den Führungsbüros wird die professionelle Integration neuer Technologien für Visualisierung und Multimediaanwendungen immer wichtiger. Standardisierte Einbaulösungen für Verkabelung, Präsentation und Vernetzung sind stark im Kommen. Videokonferenzen und damit einhergehende Lösungen im Raum werden zum Thema.

Uebel Einrichtungen

Uebel Einrichtungen

Büro und Objekt
Friedrich-Penseler-Straße 32
D-21337 Lüneburg

Telefon: 04131-120013
Telefax: 04131-120637

Möbel mit
feel good factor

www.besprechungsmoebel.de
www.buero-drehstuhl.info
www.buero-einrichtung-moebel.de
www.empfangsmoebel.info
www.kantinenmoebel.info
www.konferenzmoebel.info
www.raum-akustik-bilder.de

© Uebel Einrichtungen | intuitive software product